Wheelfire Musik Festival
25.03., 19.00, Holstenhallenrestaurant (NMS)

Wheelfire ist ein Verein, der Kunst (Musik und Fotografie) fördert und das vom Rollstuhl aus. Im Rolli werden Musikvideos gedreht und besondere Plakataktionen gemacht. Das Wheelfire Musik Festival wird also nicht nur kulturell interessant, sondern auch ein Statement. Menschen mit Behinderung sind ein Teil der Gesellschaft, sind präsent, lebenslustig und stellen viel auf die Beine. Den Anfang machen die Newcomer Jonson, Jasi Mitz und die Backyard Blues Birds, gefolgt von Reiner Bublitz und Martin D. Winter. Die Hauptacts Keuflich & B. Stächlich und Manuel Preuß bringen ein buntes Programm aus Rock- und PopHits von den 50ern bis heute mit. www.wheelfire.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Projektwochen im Park

Gerisch-Skulpturenpark (NMS)

Das Kunstprofil der Immanuel-Kant-Schule zeigt florale keramische Arbeiten. Auf farbig gestalteten Pfosten... mehr

Landgeflüster

Gut Steinwehr (Bovenau)

... mehr

Ausstellung – Remo Schyroki

Speicher (HUS)

... mehr

Stadtfest

Innenstadt u. Schloss (EUT)

... mehr

Perlenkunstmesse

MesseHalle (HH-Schnelsen)

... mehr

Sonntags-Atelier – Die letzten Sommergrüße

Museumsberg (FL)

... mehr

 
nach oben