Mr. Irish Bastard
27.10., 20.30, Speicher (HUS)

Als Mr. Irish Bastard 2006 antraten, die Welt mit schnell getakteten und hochprozentigen Hymnen zu erschüttern, waren die  Bühnen so klein, dass die Hälfte der musikalischen Überzeugungstäter hinten runterfiel. Heute, drei Studioalben und gute 700 Konzerte später, die sie unter anderem bis nach China, Japan und auf die Festivalbühnen führten, ist die Truppe längst eine international gefeierte Folk-Punk-Instanz geworden.

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Trakehner Hengstmarkt

Holstenhalle (NMS)

... mehr

Webermarkt

Museum Tuch + Technik (NMS)

... mehr

Kleidermarkt

Speicher (HUS)

... mehr

Trödel-Treff

Nordmarkhalle (RD)

... mehr

Herbstmarkt

Tierpark (Gettorf)

... mehr

Lieselotte versteckt sich

Kleine Bühne (FL)

... mehr

 
nach oben