News

Multivisionsshows

Die Spiegel Bestseller Autoren und Extremabenteurern Andreas Zmuda und Doreen Kröber zeigen in action-geladenen und live moderierten 100-minütige Multi-Visions-Shows die spektakulären Bilder und Filmaufnahmen ihrer waghalsigen Reisen in digitaler Full-HD Technik im Kino-Panoramaformat. Weiterlesen …

22. Eekholter Wolfsnächte

Über hundert Jahre lang gab es keine Wölfe in Deutschland, doch seit Beginn des neuen Jahrtausends ist der Wolf hierzulande wieder heimisch. Das Thema Wolf ist hochaktuell, und die Medien berichten viel. Die Veranstaltung Eekholter Wolfsnächte bietet eine gute Möglichkeit, sich über Aktuelles und Interessantes rund um den Wolf zu informieren. Mit den Eekholter Wolfsnächten leistet der Wildpark einen aktiven Beitrag, dass dem Stammvater aller Hunderassen, dem Wolf, wieder die Achtung entgegengebracht wird, die ihm über Jahrhunderte verwehrt wurde. Weiterlesen …

Bier-Kultur

Ende des Jahres stellten Carsten Hegenberg und Sven Reents in Neumünster ihr Schwale Bräu vor. Der Erfolg war groß. In ihrem neuen Craft Beer Store in der Alten Holstenbrauerei, eine Art Bierfachgeschäft mit Bar, haben sie nun über 60 nationale und internationale Bierspezialitäten für zuhause oder vor Ort im Ausschank. Ab Februar bekommt man hier auch Kleinigkeiten zu essen. Weiterlesen …

Allard Schröder - Der Hydrograf

Franz von Karsch-Kurwitz, Sohn aus reicher adliger Familie, der seine Kindheit auf einem Gut in Pommern verbrachte, wo er wohlerzogen wurde, lebt in Hamburg. Zuhause wartet eine arrangierte Ehe mit Agnes Saënz auf ihn, vor der er 1913 mittels einer Schiffsreise auf der Posen gen Valparaíso flieht. Weiterlesen …

Emma Braslavsky - Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen

Die Welt kann nicht besser sein als wir: Jo, eine selbstsüchtige Enddreißigerin, zelebriert die Fassade einer Möchtegern-Weltverbesserin und lebt vom Geld ihres Mannes; Jivan, ein latent chauvinistischer Mittvierziger, heuchelt den Feministen, manipuliert seine Frau und wird dabei selbst ahnungsloses Opfer. Weiterlesen …

Adriaan van Dis - Das verborgene Leben meiner Mutter

Mutter-Sohn-Beziehungen sind immer besonders, wie auch dieser offensichtlich autobiographisch geprägte Roman zeigt. Ein Autor spricht hier mit seiner beinahe hundertjährigen Mutter über ihr Leben, das er in einem Buch verarbeiten möchte. Weiterlesen …

50 Jahre bestes Gift

Nachdem das 50th-Anniversary-Concert am 21. März in Hamburg wegen eines Virus-Infekts des Frontmanns Klaus Meine nach einer halben Stunde abgebrochen werden musste, standen sie nun am 30. November wieder frisch und voller Elan auf der Bühne der Barclaycard-Arena. Weiterlesen …

Grauer Star gesucht

It’s Only Rock ’n‘ Roll, But I Like It. Dem Geist dieses Zitates folgend, gründete der Kieler Profi-Musiker Hörbie Schmidt am 1. Februar 1997 die Rock & Pop Schule in Kiel. Binnen kurzer Zeit hatte der leidenschaftliche Musiker ein Team von professionellen LehrerInnen zusammengestellt. Weiterlesen …

Malschule

Im Januar beginnen in der neu eingerichteten Malschule der Herbert Gerisch-Stiftung die Kurse für alle Altersklassen. Weiterlesen …

Programm mit Gift

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit veröffentlicht die Kulturfabrik Neumünster ihr Comedy- und Kabarettprogramm im statt-Theater am Haart 224. Das statt-Theater gibt mit seinem neuen Theaterstück Esperanza am 14. Januar selbst den Startschuss in die neue Saison. Weitere Termine folgen. Weiterlesen …

 
nach oben