Hopfen und Malz – Gott erhalt´s

Seit November 2016 gibt es in Neumünster mit dem Schwalebräu wieder ein eigenes Bier. Doch im Hauptquartier an der Brachenfelder Straße 45 gibt es noch viel mehr zu entdecken als das süffige Bier aus der Schwalestadt.
„Wir haben den wohl am besten sortierten Craft Beer Store in Mittelholstein“ stellt Mitinhaber und Bierbotschafter Sven Reents fest und erklärt: „Wir haben immer 80 nationale und internationale Biere vorrätig. Das Angebot wird ständig erweitert und wechselt, sodass sich ein Besuch immer lohnt“. Wert gelegt wird darauf, dass es sich um Biere handelt, die eben nicht im Supermarkt an der Ecke zu bekommen sind. Egal ob Brown Ale, Rauchbier, IPA, Alternative Pale Ale, Weizen oder Kölsch – die Sortenvielfalt kennt keine Grenzen. Biertrinker können im Craft Beer Store immer etwas Neues entdecken.
Wer nicht die viel zitierte Katze im Sack kaufen möchte, kann auch erst einmal probieren. Im Barbereich werden ständig unzählige Shopbiere zum Ausschank bereitgehalten. Wer Lust hat, neue Biere zu entdecken, hat die Chance an einem der regelmäßig stattfindenden Craft Beer Tastings teilzunehmen.
Im Barbereich gibt es neben Bier auch Kleinigkeiten zu essen sowie eine große Auswahl an alkoholfreien und alkoholischen Getränken.

Geöffnet:
Craft Beer Store: Di-Do 15-19 Uhr, Fr+Sa 12-19 Uhr
Barbereich: Mi-Sa ab 19 Uhr
Aktuelle Informationen und Veranstaltungstermine: https://www.facebook.com/schwalebraeu/ 

mitteilen




Zurück

 
nach oben