Sue The Night - Wanderland

In den Niederlanden ist die Künstlerin Sue The Night keine Unbekannte mehr. So stand sie mit ihrem Album Wanderland auf Platz elf der Charts. Hierzulande muss sie noch ein wenig Überzeugungsarbeit leisten. Mit so einem Album und starken Auftritten auf dem Reeperbahn Festival wird das aber kein Problem bleiben. Wanderland klingt frisch, aufregend und transportiert ein gewisses Prickeln – dafür sorgen die unverbrauchten poppigen Melodien, die catchy Riffs und dichten Arrangements. Tolles Album, das noch nach dem zehnten Hördurchgang Spaß macht.
(popup-records / Soulfood)

mitteilen




Zurück

 
nach oben