Buchbesprechungen

Die letzte Drachentöterin

Wäre es nicht cool, in einer Welt zu leben, in der Dienstleistungen bei Magiern und Zauberern bestellt werden können, in der vom kleinsten Uhren anhalten bis zum ganz großen die Elektrik eines Hauses in einer Stunde erneuern alles drin ist? Ja, klar!!! Weiterlesen …

Die Tote von Kalkgrund

„Jou“, sagt Bootsmann Kai von der Nordstern, wenn für ihn alles seine Ordnung hat. Aber dann ist das doch nicht so, denn bei einer Seebestattung vorm Leuchtturm Kalkgrund an der Flensburger Förde schwimmt just in dem Moment, als sie die Urne zu Wasser lassen – wie makaber – eine Leiche an der Nordstern vorbei. Weiterlesen …

Das Flüstern des Meeres

Der Tod der eigenen Mutter kann einen ganz schön umhauen, auch wenn man nicht so das allerbeste Verhältnis zu ihr hatte. Oder gerade dann, denn so bleibt eine Menge ungesagt und kann niemals nachgeholt werden. Weiterlesen …

Missing. New York

Obwohl der amerikanische Autor Don Winslow seit einigen Jahren zu den ganz großen amerikanischen Krimiautoren gehört, ist sein Bekanntheitsgrad in Deutschland doch überschaubar. Zu brutal und schräg sind seine Tarantino-artigen Thriller „Kings of Cool“ oder „Zeit des Zorns“. Weiterlesen …

Kinder der Freiheit

Hach, da ist er endlich und natürlich auch schon in allen Buchhandlungen präsent: der dritte und letzte Teil der Jahrhundertsaga von Ken Follett. Weiterlesen …

Der Grund

Laurits ist Pianist auf einem Kreuzfahrtschiff. Das war nicht immer so. Laurits hatte schon ein Leben vor diesem Leben. Damals war er Gynäkologe, Ehemann und Vater. Und er war im Prinzip glücklich. Was also war passiert? Weiterlesen …

Der Auftrag

Unmittelbar nach einem Staatsbankett mit dem britischen Premierminister im Weißen Haus, detoniert im Lafayette Park davor eine Bombe. Das sieht natürlich nach einem Terroranschlag gegen den Premierminister aus. Aber ist das auch so? Oliver Stone, Ex-Geheimdienstagent, der die Szene beobachtet hat, glaubt nicht lange daran. Weiterlesen …

Das Supertalentier - Lunas großer Auftritt

Ein Talentwettbewerb? - Ein Talentwettbewerb der Tiere!!! Das ist Käfermädchen Lunas großer Traum. Weiterlesen …

Bin isch Freak, oda was?!

Berliner Grundschulen scheinen eine Welt für sich zu sein. Philipp Möller kann ein Lied davon singen, hat er doch zwei Jahre lang als Quereinsteiger dort unterrichtet. Weiterlesen …

Heute ist für Immer

Warum nicht mal wieder eine Liebesgeschichte? Eine der klassischen Art: sie liebt ihn und er liebt sie, aber nach einem Streit setzt er sich ins Auto und landet erst frontal an einem Baum und dann im Koma. Weiterlesen …

 
nach oben