Buchbesprechungen

Katharina Mahrenholtz/Dawn Parisi - Schriftstellerinnen!

Es gibt viele Arten, sich der Literaturgeschichte zu nähern, allen voran natürlich das Selbstlesen der Werke. Aber man kann auch auf die großartigen und witzigen Bücher von Mahrenholtz (Text) und Parisi (Illustrationen) zurückgreifen. Nach „Literatur!“, „Theater!“, „Krimi!“ und „Shakespeare!“ nehmen sie sich nun auf vergnüglich-informative Weise der „Schriftstellerinnen!“ an und ihre Leserschaft mit auf eine bildreiche Reise durch 2.600 Jahre schreibender Frauen. Der Spaß beginnt mit Sappho und endet bei Juli Zeh. Dabei funktioniert ihr Kompendium als Lesebuch wie als Nachschlagewerk und lässt an Esprit keine Wünsche offen. Mit diesen Autorinnen macht der Einstieg in die Literaturgeschichte einfach viel mehr Spaß. Und als Geschenk sind ihre Bücher immer eine schöne Überraschung.

Atlantik V. 2017, 189 S., 22 Euro

mitteilen




Zurück

 
nach oben