Aus der Region

Tschüss Alltag – Hallo Miniurlaub

Vergesst den hektischen Alltag und kommt fernab vom Trubel zur Ruhe. Die großzügige Saunalandschaft des Bad am Stadtwald bietet optimale Voraussetzungen, um dem seelischen Wohlbefinden und der Gesundheit etwas Gutes zu tun.
Aus gesundheitlicher Sicht gibt es einige Argumente für die Schwitzkur. Regelmäßige Saunabesuche sind wohltuend und gesund. Das Wechselspiel zwischen Hitze und Abkühlung stärkt das Immunsystem, stabilisiert das Herz und den Kreislauf, entspannt die Muskulatur und fördert die Hautdurchblutung. Die Anzahl weißer Blutkörperchen erhöht sich, welche wichtig im Kampf gegen Krankheitserreger sind. Daher dient das Saunieren ideal zur Infektabwehr. Ebenso findet eine Entschlackung statt, bei der Talg- und Staubpartikel im wahrsten Sinne des Wortes ausgeschwitzt werden.
Im Bad am Stadtwald stehen vier Saunen zur Auswahl: die Kräutersauna auf der Dachterrasse mit grünen Farbleuchten auf drei Sitzhöhen, ein Sanarium mit Farbwechsel-Spielen und Hintergrundmusik, eine finnische Sauna und ein Dampfbad, welches Platz für acht Saunagäste bietet. Weitere Akzente setzen der Ruhebereich, die Regenwald-Dusche, ein Tauchbecken, Fußbäder und ein Solarium sowie eine Bar mit Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks. Wichtig ist, dass nach dem Saunieren genügend Flüssig getrunken wird. Um den Flüssigkeitshaushalt wieder in die Balance zu bringen, steht ein Wasserspender zur kostenlosen Erfrischung bereit.

www.bad-am-stadtwald.de

mitteilen




Zurück

 
nach oben