Aus der Region

Geschichten und mehr …

Im Winter ist Vorlesen besonders schön. Und entsprechend zur Jahreszeit wird´s in diesem Monat in der Kinderbücherei Neumünster weihnachtlich. Am 6. Dezember – ihr werdet euch wundern – werden Die guten Gaben des heiligen Nikolaus vorgestellt. Die schönsten Legenden über den heiligen Nikolaus von Myra, der im 4. Jahrhundert lebte. Er half vielen Menschen in Not, mit Gottes Hilfe wirkte er auch einige Wunder und wurde bald zum Schutzherrn der Kinder und Seeleute. Am 20. Dezember heißt es: Der Zauberer und der letzte Tannenbaum – Zu jedem Weihnachtsfest gehört ein Tannenbaum findet der Zauberer und macht sich gleich mit der Axt auf den Weg zum einzigen Bäumchen weit und breit. Doch da hat er die Rechnung ohne seinen Drachen und die Tiere gemacht, die sich allerhand einfallen lassen, um den kleinen Tannenbaum zu retten.
Das Geheimnis vom Winterwald lernt ihr am 13. Dezember kennen. Im Kamishibai Theater erfahrt ihr, wie die Vögel einen Fremden im Wald entdecken. Gemeinsam verfolgen die Tiere die Spuren im Schnee – und entdecken etwas Großartiges!.

mittwochs, 15 Uhr, für Menschen ab 5 Jahren, Stadtbücherei Neumünster

mitteilen




Zurück

 
nach oben